Rückblick 2014

Die Sieger der MaxMoritz Torwandparty 2014 im Teamschießen:

“Meckingsen I”

DSCF2638web

Das Team “Meckingsen I” siegte im Teamwettbewerb mit hervorragenden 625 Punkten, vor der “GWO Senioren II”, die mit 600 Punkten lange in Führung lagen. Den Dritten Platz konnte das aus Sieveringern bestehende Team “Onkel Appus” belegen, das in der Hauptrunde 325 Punkte erreichten.

Die Sieger der Damenwertung:

“Quark”

DSCF2579web

Die Damenwertung konnte das Team “Quark” für sich entscheiden, nachdem sie sich im Stechen mit 200:100 Punkten gegen das Team “Die 0 muss stehen” durchgesetzt hatten. In der Hauptrunde hatten beide Teams jeweils 200 Punkte erzielt. Der Dritte Platz ging ebenfalls nach Stechen an das Team “Sektelsen”, die jeweils 25 Punkte erzielten.

Die Sieger im Einzelschießen:

Dorian Böddecker(3.), Frank Tolksdorf(1.), Maximilian Holtmann(2.)

DSCF2546web

Das erstmalig ausgetragene Einzelschießen konnte Frank Tolksdorf mit 100 Punkten in der Hauptunde und 25 Punkten im 1. Stechen für sich entscheiden. Für den zweiten Platz reichten Maximilian Holtmann ebenfalls 25 Punkte im 2. Stechen, in der 3. Runde des Stechens setzte sich Dorian Böddecker gegen seinen letzten Kontrahenten mit 100 Punkten durch.

Nach der Vorrunde gingen von den angetretenen 72 Schützen die acht ins Stechen, die in der Hauptrunde jeweils 100 Punkte erzielt hatten.

Schreibe einen Kommentar